Ehrung 2011

16.10.2011

Sportunion Kaltenleutgeben, Ehrung lang verdienter Mitarbeiter und Funktionäre

Am Sonntag, den 16. Oktober 2011 wurden in der Sportunion Kaltenleutgeben lang verdiente Mitarbeiter und Funktionäre im Rahmen einer kleinen Feier in der Professorenvilla geehrt.
Vizepräsident Dipl.-Ing. Peter Beiglböck gab einen kurzen Überblick über die fast 40 jährige Vereinsgeschichte. Präsident Franz Stocker stellte in seiner Laudatio die Ausgezeichneten vor und lobte Ihren Einsatz für den Verein.


von links nach rechts: Vizepräsident Dipl. Ing. Peter Beiglöck, Bürgermeister. Ing. Josef Graf,
Präsident Franz Stocker, gfhr. Gemeinderätin Elisabeth Beiglböck, Präsident Raimund Hager


Auch der Gemeinde Kaltenleutgeben, die durch Bürgermeister Ing. Josef Graf vertreten war, wurde für die unbürokratische gute Zusammenarbeit und Förderung  gedankt.
Präsident Raimund Hager von der Sportunion Niederösterreich unterstrich die Wichtigkeit des Sportes und der Vereinstätigkeit in der heutigen Gesellschaft und bedankte sich bei den Kaltenleutgebnern für Ihren Einsatz, für das breite Angebot und für die hervorragende Jugendarbeit.
GfGR Elisabeth Beiglböck überreichte im Rahmen des Jahres der Freiwilligen der Sportunion die Grüße und eine Dankesurkunde von Vizekanzler Dr. Michael Spindelegger.



Unsere Geehrten 2011:

Herr Franz Benecke
Frau Elisabeth Beiglböck
Frau Monika Dauer
Herr Mag. Alexander Dienst
Herr Herbert Gruber
Frau Brigitte Hagmann
Frau Christa Jelinek
Herr Ing. Ernst Jelinek
Herr Erich Loibelsbeger
Herr Werner Pursch
Herr Peter Rosenkranz
Frau Christa Wallner
Herr Ing. Raimund Jurina