Snowboard

02.02.2017, mit Fotogalerie

Die Wintersportbegeisterten Mitglieder der Sportunion Kaltenleutgen sind wieder mit voller Begeisterung und großen Erfolgen in den Bergen rund um den Globus unterwegs!

Allen voran ÖSV Top Athlet Luki Pachner, der im World Cup Snowboardcross in Utha (USA) seinen ersten Podestplatz erreicht. Beim Teambewerb gelingt ihm mit seinem Partner Julian Lüftner die Sensation. Sie werden nur vom italienischen Team geschlagen und landen auf Platz 2.!

Franz Magdics ist fast zeitgleich in Japan auf Abenteuerreise und trifft dort Snowboard Legende Travis Rice! Beim 2* Freeride Event in Hakuba (JAP) belegt er den 21. Platz. Claudia Klobasa erreicht beim 2* Freeride Contest in Kappl (AUT) den beachtlichen 5. Platz.

Und Xandl Dienst ist mit dem Testmaterial der Firma SP unterwegs und freut sich einfach nur das es so richtig geschneit hat.